Französische Bulldogen Liebhaberzucht Banner
Linie

Start - Kleine Franzosen

News - Was gibts neues bei uns

Wie alles begann

Abeja, die Aussergewöhnliche

Adele - unsere Mutige

Bruno - der Mann im Haus

Maxi

Mr. Bullratti

Nougati - unser Träumerle

Page

Xiao - die Seele unseres Rudels

Andere Familienmitglieder

Mich gibt es noch nicht !!!

Leistungsmerkmale unserer Zucht

Welpen - unsere Hundekinder

Welpentagebuch

Unsere Hundekinder - so leben sie jetzt

Erinnerungen

Die Mähnadeel

Bilder - Bilder - Bilder

Bullygeschichten

Eigene Artikel

Bullyspaziergang

Links

Gästebuch

Impressum

 
Hier geht es ohne Registrierung zu unserer Facebookseite auf welcher Sie täglich sehen können was es Neues gibt bei den
Kleinen-Franzosen.
facebook-logo

 

Abeja - die Außergewöhnliche (in Rente)

 

Abeja-

 

Ich habe immer gesagt und irgendwann kommt ein kleines Mädchen das diesen Platz hier bekommt, dabei ist sie schon lange bei uns.
Sie ist ein Franzosenmischling , denn ihr Papa ist Bruno und die Mama Fussel, ein Mops-Bully-Mischling.

Abeja, ihr Name bedeuted kleine Biene, war so klein, dass ich sie mit der Flasche groß ziehen musste .

Und genau Abeja gehört hier hin, denn sie ist anders als meine Bullys.

Sie ist der besondere Hund in unserem Rudel , wenn sie mit ihren langen Beinen nach ihrem Papa paddelt und mit einem Satz zur Seite springt um nicht die Ecke mitzunehmen , wenn sie läuft wie ein Hase und sich ganz sanft neben mich legt ist es schön zu sehen wie außergewöhnlich gut hier hin passt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Abeja 32

Abeja 33

Abeja31