Französische Bulldogen Liebhaberzucht Banner
Linie

Start - Kleine Franzosen

News - Was gibts neues bei uns

Wie alles begann

Abeja, die Aussergewöhnliche

Adele - unsere Mutige

Bruno - der Mann im Haus

Maxi

Mr. Bullratti

Nougati - unser Träumerle

Page

Xiao - die Seele unseres Rudels

Andere Familienmitglieder

Mich gibt es noch nicht !!!

Leistungsmerkmale unserer Zucht

Welpen - unsere Hundekinder

Welpentagebuch

Unsere Hundekinder - so leben sie jetzt

Erinnerungen

Die Mähnadeel

Bilder - Bilder - Bilder

Bullygeschichten

Eigene Artikel

Bullyspaziergang

Links

Gästebuch

Impressum

 
Hier geht es ohne Registrierung zu unserer Facebookseite auf welcher Sie täglich sehen können was es Neues gibt bei den
Kleinen-Franzosen.
facebook-logo

 

Bruno - unser Deckrüde

 

Der Kloß sitzt fest im Hals.
Das Herz tut weh.
Im Magen ist ein dicker Stein und im Kopf drehen sich Bilder und Worte.
Bruno, mein Brünchen - der zweite Hund der viel zu früh gehen muss.
Wieso habe ich nicht gemerkt, dass Du einen Tumor hast?
Wieso konnte ich Dir nicht helfen?
Tränen laufen über die Wangen.
Ich seh Dich jede Nacht in meinen Träumen.
Du läufst über einen Schneehügel, galoppierst ihn runter und springst gegen mich - weißt Du noch im Winter von 4 Jahren?
Du wirst zum ersten mal Papa und es waren so süsse Babys - zwei sahen aus wie Du.
Du fuhrst überall mit hin - wie gerne bist du mit Frühstücken gegangen.
Bolle kam und wie toll habt ihr miteinander gespielt.
Als Bolle älter wurde mochtest du ihn gar nicht mehr, waren das schon Symptome und ich habe sie übersehen ?
Du warst mein Macho, mein kleiner Junge der mit einer Ikea Maus spielte wie kein anderer.
Ach Bruno wieso, wieso, wieso ?
Traurigkeit ist alles was bleibt und die Erinnerung an Dich - meinen starken, stolzen, liebevollen Rüden.

Bruno+

 

In meinem Herzen lebst du weiter
geb. 15.12.2010 - 29.12.2015

 

 

Bruno Hauptbild

 

Bruno ist der Herzensbrecher unter den Bullys.
Durch sein liebevolles Wesen und seine lustige Art erobert er jedes Herz.
Er ist ein Herzensguter der sich mit allem und jedem versteht und wenn er mal zeigen muss wer der Mann im Haus ist, dann ist das klar und offen und ohne jede Art von Aggression.
Wir arbeiten sehr stark an der Begleithundeausbildung, denn was gibt es schöneres als einen hübschen, gesunden und gut erzogenen Hund.

Auch wenn das *gut erzogen* in seinem jetzigen Flegelalter nicht immer zum Vorschein kommt. Zuhause gehört er in die Kategorie wilder Feger aber wenn man mit ihm unterwegs ist, ist er ein lieber souveräner Hund, der gerne mit in die Stadt geht und noch lieber ins Cafe. Dort liegt er unter dem Tisch und beobachtet aufmerksam seine Umgebung.

Er ist ein sehr Frauchen bezogener Hund und ist traurig wenn sie ohne ihn geht.

 

 

Keilwirbelröntgen: Keilwirbel frei, ganz gerade Wirbelsäule

Patellauntersuchung: frei

HD-Röntgen: HD frei

Entropium: ohne Befund

Ektropium: ohne Befund

Distichiachis: ohne Befund

Herzuntersuchung: ohne Befund

Zahnstatus: ohne Befund, ganz gerade, strahlend weiße Zähne

Wesen: klar und einwandfrei

Kurz gesagt: mein Traumrüde